DeWitt: Twenty-8-Eight Skeleton Tourbillon

Sichtbare Verwirbelungen für Only Watch 2013

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 21. September 2013

In wenigen Tagen ist es soweit: Die alle zwei Jahre in Monaco stattfindende Wohltätigkeitsauktion Only Watch ruft zum Spenden für an Duchenne-Muskeldystrophie erkrankte Kinder auf. Auch die Schweizer Uhrenmarke DeWitt stiftet neben 32 anderen Herstellern ein Einzelstück für den guten Zweck. Das Herzstück des Twenty-8-Eight Skeleton Tourbillon ist das Manufakturkaliber DW 8028 mit Handaufzug und Tourbillon bei sechs Uhr. Das skelettierte Zifferblatt wird von einem 43-Millimeter-Weißgoldgehäuse umschlossen, das mit insgesamt 132 Diamanten verziert ist. Der Meistbietende trägt die Zweizeigeruhr an einem Alligatorband. mf

DeWit: Twenty-8-Eight Skeleton Tourbillon
DeWit: Twenty-8-Eight Skeleton Tourbillon

DeWit: Tourbillon mit skelettiertem Zifferblatt für Only Watch 2013
DeWit: Tourbillon mit skelettiertem Zifferblatt für Only Watch 2013
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']