Download: Design der Fliegeruhren von Breitling und IWC

Jetzt für 1,90 Euro herunterladen und das Design der beiden Marken kennenlernen

Promotion
am 26. September 2016

Fliegeruhren werden von zahlreichen Uhrenmarken hergestellt. Doch es gibt ganz unterschiedliche Interpretationen des Designs, denn eine Fliegeruhr muss keine spezifischen Merkmale erfüllen, um als solche zu gelten. Breitling und IWC können beide auf eine lange Tradition in der Fliegeruhrenherstellung zurückblicken, die Gestaltung ihrer Modelle unterscheidet sich jedoch stark. Laden Sie sich hier den Artikel herunter, und lernen Sie das ungleiche Fliegeruhrendesign von Breitling und IWC kennen!

IWC: Pilot's Watch Chronograph Top Gun Miramar
IWC: Pilot’s Watch Chronograph Top Gun Miramar

Der Uhrenhersteller IWC orientiert sich beim Design neuer Fliegeruhren stets an seiner Ikone von 1940: der Großen Fliegeruhr. Die aktuellen Modelle verfügen jedoch zusätzlich über verschiedenste Funktionen, beispielsweise sind es Chronographen, Weltzeituhren und manche besitzen ewige Kalender. Lesen Sie mehr über die Fliegeruhren von IWC im Chronos-Artikel – hier für 1,90 Euro herunterladen.

IWC: Große Fliegeruhr von 1940
IWC: Große Fliegeruhr von 1940

Breitling, die Manufaktur aus der Schweiz, folgt bei ihrer Fliegeruhrenherstellung einem anderen Konzept. Zwar gibt es wie auch bei IWC eine Ikone, allerdings wird diese heute fast immer noch unverändert gebaut. Es handelt sich um die Breitling Navitimer, die 1952 auf den Markt kam. Doch Breitling bietet seinen Kunden auch noch weitere Fliegeruhren-Kollektionen. Es gibt sowohl Modelle, die mit ihrem Design den aktuellen Trends folgen als auch Uhren, deren Gestaltung noch mehr an den militärischen Stil angelehnt sind. Holen Sie sich für 1,90 Euro den Artikel und entdecken Sie das unterschiedliche Design der Breitling Avenger und der Breitling Chronomat.

Breitling: Navitimer
Breitling: Navitimer

Hier den Chronos-Artikel für 1,90 Euro herunterladen und alles über das Design der Fliegeruhren erfahren!

Perrelet: Turbine Diver

Auch Taucher kommen nun in den Genuss der besonderen Designs von Perrelet-Uhren. Die Turbine Diver besitzt ein Zifferblatt, das vollständig mit Superluminova beschichtet ist. Darüber rotieren elf blau oder schwarz beschichtete Titanschaufeln, die durch die Bewegungen des Uhrenträgers in Gang gesetzt werden. Ursprünglich waren die Turbinen … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']