Download: Meilensteine Omega

Gratis-Download mit Modellhistorie und den wichtigsten Informationen!

Promotion
am 9. Juni 2016

Der Download zeigt die 25 wichtigsten Uhren und Werke von Omega aus den Jahren 1892 bis 2011. Sehen Sie, wie die Modelle der Schweizer Marke sich in über 100 Jahren verändert haben und erfahren Sie gleichzeitig mehr über Omega und die Meilensteine der Manufaktur. Sichern Sie sich den Gratis-Download hier!

Omega: Minutenrepetition 1892
Omega: Minutenrepetition 1892

Omega: Planet Ocean Liquid Metal, 2011
Omega: Planet Ocean Liquid Metal, 2011

Chronos-Autor Gisbert Brunner erklärt, was Uhrenliebhaber wissen müssen: Zum Beispiel über die für Omega ungewöhnlich elegante Linie De Ville oder die bekannten Kollektionen Seamaster (1948) und Speedmaster (1957).
Lesen Sie außerdem, wie René Bannwart, späterer Corum-Gründer, Einfluss auf das erste Seamaster-Modell nahm – um nur eine spannende Anekdote aus Omegas Modellhistorie zu nennen. Der Artikel-Download verschafft Ihnen den Überblick und enthält weitere spannenden Details: Laden Sie ihn jetzt gratis herunter!

Der Artikel “Meilensteine Omega” im Überblick:

• Chronologie der Marke Omega
• Die wichtigsten Modelle und Uhrwerke im Überblick
• Detaillierte Informationen zu allen gezeigten Uhren und Werken

Jetzt gratis herunterladen und mehr über Omega erfahren!

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']