Download Vergleichstest Titan-Chronographen: Audemars Piguet, Hublot und IWC

Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph – Hublot King Power Unico Titanium – IWC Ingenieur Double Chronograph Titanium

Promotion
am 10. Juli 2015

Leichtigkeit und Belastbarkeit sind zwei Argumente, die gerade in der Uhrenbranche für die Verwendung von Titan genannt werden. Inwieweit das zutrifft? Die Redaktion des UHREN-MAGAZINS hat mit dem Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph, der Hublot King Power Unico Titanium und dem IWC Ingenieur Double Chronograph Titanium drei Chronographen mit Titangehäuse getestet. Laden Sie den kompletten Vergleichstest hier für 3,90 Euro herunter!

Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Chronograph
Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Chronograph
[Foto: www.matthiaskaiser.biz]

Hublot: King Power Unico Titanium
Hublot:
King Power Unico Titanium
[Foto: www.matthiaskaiser.biz]

Welche Materialien wurden neben Titan verwendet? Wie schneiden die Uhren in der Praxis ab, und welches Modell kann letztendlich als Testsieger überzeugen? Das sind nur einige der Fragen, denen die Redakteure für diesen Bericht nachgegangen sind. Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es bei der Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph, der Hublot King Power Unico Titanium und dem IWC Ingenieur Double Chronograph Titanium jedoch nicht nur in der Gestaltung. In insgesamt acht Bereichen – von Uhrwerk über Bedienkomfort bis Preis – bewertet das UHREN-MAGAZIN die drei Zeitmesser. Jetzt für 3,90 Euro herunterladen und lesen!

Übrigens: Neben der ausführlichen Besprechung der Modelle im Testartikel vermitteln großformatige Detailbilder und die Zusammenfassung des Testergebnisses in Stichpunkten einen klaren Eindruck von den drei Chronographen. Darüber hinaus wird die Rolle angesprochen, die Titanuhren im Allgemeinen für die drei Marken spielen. Lesen Sie im Vergleichstest für 3,90 Euro, wie der Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph, die Hublot King Power Unico Titanium und der IWC Ingenieur Double Chronograph Titanium sich bewähren!

IWC: Ingenieur Double Chronograph Titanum
IWC: Ingenieur Double Chronograph Titanium
[Foto: www.matthiaskaiser.biz]

 

Der Vergleichstest Titan-Chronographen im Überblick:

• großformatige Detailbilder aller Uhren
• Datenblatt zu jeder Uhr: Spezifikationen von Uhr und Werk
• Gangprotokoll zu jeder Uhr: Zeitwaagen- und Tragetest
• Bewertung Uhren und Werke:
Verarbeitung, Gestaltung, Ablesbarkeit, Trage-/Bedienkomfort, Konstruktion, Finissage, Gang
• Preis-Leistungs-Verhältnis
• klares Punktesystem für die Bewertung
• Testurteil zu jeder Uhr: Vor- und Nachteile gelistet
• optimale Vergleichbarkeit:
Datenblätter, Testergebnisse, Vor- und Nachteile aller Uhren nebeneinandergestellt
• klar gekennzeichneter Testsieger

Überzeugen Sie sich selbst, jetzt für 3,90 Euro den Vergleichstest herunterladen!

Breitling: Avenger Hurricane 12H

Breitling präsentiert die 2016 vorgestellte Avenger Hurricane zur Baselworld 2017 als Avenger Hurricane 12H mit klassischer Zwölf-Stunden-Anzeige und dem hauseigenen Automatik-Chronographenkaliber B01. Wie beim Ursprungsmodell, das eine 24-Stunden-Anzeige besitzt, besteht auch beim leichter ablesbaren Newcomer das 50-Millimeter-Gehäuse … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche