Eine Omega für den Sieg

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 23. Dezember 2008
In Dubai gewann Anja Monke (l.) zum zweiten Mal in kurzer Zeit ein Golfturnier
In Dubai gewann Anja Monke (l.) zum zweiten Mal in kurzer Zeit ein Golfturnier

Die deutsche Profigolferin Anja Monke siegte am 14. Dezember bei den Dubai Ladies Masters und bekam neben den 75 000 Euro Preisgeld eine Constellation 160 Years von Omega überreicht. Die diamantbesetzte Uhr übergab Nayla Hayek, Mitglied des Swatch Group Verwaltungsrats, der glücklichen Siegerin. Der Zeitmesser gehört zur neuen Omega Constellation Kollektion, die zur Feier des 160. Geburtstags der Uhrenmarke entwickelt wurde.
Der Schweizer Uhrenhersteller unterstützte das Golfturnier des Emirates Golf Clubs dieses Jahr bereits zum dritten Mal in Folge. Neben den Dubai Ladies Masters, dem einzigen Turnier der Ladies European Tour im Mittleren Osten, engagierte sich das Unternehmen 2008 unter anderem auch beim European Masters in Crans-Montana und beim Mission Hills World Cup in Shezen. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33236 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']