Farb-Trend 2021: Graue Uhren

Graue Uhren

Die Uhrenfarben der letzten Jahre waren Blau und Grün. Jetzt kommt was ganz neues: Grau. Im vergangenen Jahrzehnt kam zusehends Farbe an die Uhr. Noch um 2010 waren Luxusuhren meist eine unbunte Angelegenheit: Bei all den weißen und schwarzen Zifferblättern in Verbindung mit Stahlgehäusen sorgte höchstens mal ein roter Zeiger für etwas Abwechslung. Bald änderte sich das: Immer häufiger gab es bunte Zifferblätter und Armbänder, Materialien wie Kautschuk luden ein zum Spiel mit der Farbe. In der zweiten Hälfte des Jahrzehnts wurden die Uhren erst blau, später kamen immer mehr Modelle in Grün. Beide Trends halten bis heute an. Doch 2021 bewegt sich ein ganz anderer Ton ins Zentrum der Aufmerksamkeit – Grau.

Das Überraschende ist: Keine dieser grauen Uhren wirkt grau. Nicht in dem Sinne, in dem man Grau oft assoziiert: graumäusig, langweilig, unauffällig. Diese Uhren sind anders. Denn sie betreten eine Uhrenbühne, die wesentlich bunter und vielfältiger ist als je zuvor – inmitten einer Gesellschaft, für die das Gleiche gilt. Heute ist auch bei einer Luxusuhr jede Farbe denkbar – sowohl von der technischen Machbarkeit wie von der Akzeptanz des Publikums. 2021 ist eine Uhr grau, die genauso gut grün, blau oder rot sein könnte. Vor diesem Hintergrund gerät die bewusste Entscheidung für Grau zu einem Statement, und die Wirkung ist eine ganz andere, als sie es 2010 gewesen wäre.

Anzeige

Zugleich ist Grau aber auch ein Gegenpol zur Welt der bunten Vielfalt. Es lädt ein zum Ausruhen, zum Innehalten, zum kurzen Verschnaufen. Und es hat noch eine faszinierende Eigenschaft: Es ist nicht eindimensional. Grau ist nicht gleich grau – zum einen bedingt durch den Anteil von Weiß und Schwarz, der es dunkler oder heller werden lässt. Zum anderen gibt es die fast schon farbigen Grautöne, die je nach Lichteinfall ins Grünliche, Bläuliche oder Bräunliche changieren.

Gönnen Sie sich also ein paar Minuten, um die spannendsten grauen Uhren des Jahres zu sichten und in die Vielfalt der Farbe einzutauchen: Es lohnt sich.

Graue Uhr #1: Armin Strom Tribute 1

Armin Strom: Tribute 1
Armin Strom: Tribute 1

Gehäuse: Edelstahl, 38 Millimeter Durchmesser, 50 Meter wasserdicht
Werk: Handdekoriertes Manufakturkaliber AMW21, Handaufzug, ins Zifferblatt integriertes Federhaus mit Weißgoldbrücke, 100 Stunden Gangreserve
Band: Graues Alcantara-Kalbslederband mit Edelstahl-Doppelfaltschließe
Besonderheiten: Limitiert auf 25 Stück
Preis: 13.900 Euro

Graue Uhr #2: Mido Ocean Star C 200

Mido: Ocean Star 200 C
Mido: Ocean Star 200 C

Gehäuse: Edelstahl, 42,5 Millimeter Durchmesser, einseitig drehbare Lünette mit Keramikeinlage, Boden graviert mit Seestern, 200 Meter wasserdicht
Werk: Kaliber 80 (Eta C07.621), Automatik, 80 Stunden Gangreserve
Band: Edelstahlband mit Taucherverlängerung
Preis: 990 Euro

Graue Uhr #3: Longines Hydroconquest

Longines: Hydroconquest
Longines: Hydroconquest

Gehäuse: Edelstahl, 41 Millimeter Durchmesser, teilweise PVD-beschichtet, Lünetteneinlage Keramik, 300 Meter wasserdicht
Werk: Kaliber L888.5 (Eta A31.L11), Automatik, 72 Stunden Gangreserve
Band: Kautschukband, Faltschließe mit Sicherheitsdrückern
Preis: 1.670 Euro

Graue Uhr #4: Nomos Glashütte Club Campus Absolute Gray

Nomos Glashütte: Club Campus Absolute Gray
Nomos Glashütte: Club Campus Absolute Gray

Gehäuse: Edelstahl, 38,5 Millimeter Durchmesser, 100 Meter wasserdicht, Boden kostenlos gravierbar mit bis zu 88 Zeichen
Werk: Kaliber Alpha, Handaufzug, 43 Stunden Gangreserve
Band: Schwarzes Band aus anthrazitfarbenem Kalbs-Veloursleder
Preis: 1.200 Euro

Graue Uhr #5: A. Lange & Söhne Lange 1 Ewiger Kalender

A. Lange & Söhne: Lange 1 Ewiger Kalender in Rotgold
A. Lange & Söhne: Lange 1 Ewiger Kalender in Rotgold

Gehäuse: Rotgold, 41,9 Millimeter Durchmesser, Zifferblatt aus massivem Silber
Werk: Kaliber L021.3, Automatik, 50 Stunden Gangreserve
Preis: 98.000 Euro

Graue Uhr #6: Hublot Big Bang Integral Grey Ceramic

Hublot: Big Bang Integral Grey Ceramic
Hublot: Big Bang Integral Grey Ceramic

Gehäuse: Keramik, 42 Millimeter Durchmesser, 100 Meter wasserdicht
Werk: Manufakturkaliber HUB 1280, Automatik, Gangreserve 72 Stunden
Band: Keramikband mit Titanfaltschließe
Preis: 22.700 Euro

Graue Uhr #7: Bulgari Octo Finissimo Perpetual Calendar

Bulgari: Octo Finissimo Perpetual Calendar Titan
Bulgari: Octo Finissimo Perpetual Calendar Titan

Gehäuse: Titan, 40 Millimeter Durchmesser, Höhe 5,8 Millimeter (flachster ewiger Kalender der Welt)
Werk: Manufakturkaliber BVL 305, Automatik mit Mikrorotor, 60 Stunden Gangreserve
Band: Titanband mit Titanfaltschließe
Preis: 60.000 Euro

Graue Uhr #8: Junghans Meister Fein

Junghans: Meister Fein
Junghans: Meister Fein

Gehäuse: Edelstahl, 39,5 Millimeter Durchmesser, Mineralglasboden, 50 Meter wasserdicht
Werk: Kaliber J800.1 (Eta 2824), Automatik
Band: Milanaiseband mit Sicherheitsschließe
Preis: 1.290 Euro

Graue Uhr #9: Tutima Glashütte Flieger

Tutima: Glashütte Flieger
Tutima: Glashütte Flieger

Gehäuse: Edelstahl, 41 Millimeter Durchmesser, 100 Meter wasserdicht
Werk: Modifiziertes Eta 2836, Automatik
Band: Kalbslederband mit Dornschließe
Preis: 1.350 Euro

Graue Uhr #10: Leinfelder Meridian Chronograph Classic

Leinfelder: Meridian Chronograph Classic
Leinfelder: Meridian Chronograph Classic

Gehäuse: Edelstahl, 42 Millimeter, Durchmesser, 100 Meter wasserdicht
Werk: Krone verschraubt, Glasboden Eta 2894, Automatik
Band: Krokolederband mit Dornschließe
Preis: 4.200 Euro

Graue Uhr #11: Oris Hölstein Edition 2021 (Modell Big Crown)

Oris: Hölstein Edition 2021 Modell Big Crown
Oris: Hölstein Edition 2021 Modell Big Crown

Gehäuse: Edelstahl, 38 Millimeter Durchmesser, 50 Meter wasserdicht, Boden graviert mit Oris-Bären
Werk: Manufakturkaliber 403, Automatik, magnetfeldresistent, 120 h Gangreserve
Band: Graues Lederband mit Quick-Change-System
Besonderheiten: Limitiert auf 250 Stück
Preis: 3.400 Euro

Graue Uhr #12: Sinn Spezialuhren 358 SA Flieger DS

Sinn Spezialuhren: 358 SA Flieger DS
Sinn Spezialuhren: 358 SA Flieger DS

Gehäuse: Edelstahl, 42 Millimeter Durchmesser, 100 Meter wasserdicht, unterdrucksicher, Ar-Trockenhaltetechnik, Zifferblatt mit manuell ausgeführtem Dekorschliff
Werk: Sellita SW 500, Automatik, mit Chronographenfunktion
Band: Textilband mit Dornschließe
Preis: 2.750 Euro

Graue Uhr #13: Tudor Black Bay Fifty-Eight 925

Tudor: Black Bay Fifty-Eight 925
Tudor: Black Bay Fifty-Eight 925

Gehäuse: Silbergehäuse mit Lünetteneinlage aus Aluminium, 39 Millimeter Durchmesser, 200 Meter wasserdicht
Werk: Manufakturkaliber MT5400 mit Siliziumspirale, Automatik, Chronometer, 70 h Gangreserve
Band: Taupefarbenes Textilband mit silbernem Streifen, Dornschließe
Preis: 4.010 Euro

Junghans: Meister Chronoscope
Special Deutsche Uhrenmarken: Junghans
Kurzporträt der Marke Gründungsjahr | 1861 Inhaber | Dr. Hans-Jochem Steim und Hannes Steim Geschäftsführer | Matthias Stotz Preisbereich | 500 bis 2.500 Euro Wichtigste Modelllinien | Junghans Meister, Junghans Max Bill, Junghans Form Markenphilosophie | Seit 160 Jahren gibt Junghans der Zeit ein Gesicht. Die Liebe zum Detail, der hohe Anspruch an Design und...

Produkt: Chronos 1/2021
Chronos 1/2021
TEST: TAG HEUER +++ LONGINES +++ ELEGANTE UHREN +++ TEST JUNGHANS +++ A.LANGE & SÖHNE +++ RADO +++ BUCHERER +++ TUTIMA GLASHÜTTE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren