Formex: Essence Thirtynine Automatic Chronometer Mother-of-Pearl

Elegante Kollektionsergänzung

Die “kleine Essence” von Formex gibt es nun auch mit Perlmuttzifferblatt, das überraschenderweise nicht nur zu Damenhandgelenken passt.

Formex: Essence Thirtynine Automatic Chronometer Mother-of-Pearl
Formex: Essence Thirtynine Automatic Chronometer Mother-of-Pearl

In dem 39 Millimeter großen Edelstahlgehäuse der Essence Thirtynine Automatic Chronometer Mother-of-Pearl tickt wie in den bereits bekannten Essence-Modellen, die es wahlweise in 39 und 43 Millimetern gibt, ein chronometerzertifiziertes Sellita SW 200 mit Automatikaufzug. Am Edelstahlband mit ausklappbarer Schnellverlängerung um fünf Millimeter kostet die Neue, Elegante 1.550 Euro. ak

Anzeige

[15028]

Produkt: Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Download Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren