Fortis: F-4F Phantoms Phorever

Guten Flug!

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 15. Oktober 2013
Klar zu sehen: die roten Chronographenzeiger.
Klar zu sehen: die roten Chronographenzeiger.

Da der Flieger Phantom F-4F der deutschen Air Force nun in den Ruhestand geht, hat Fortis ihm zu Ehren eine Uhr lanciert, die mit einer limitierten Auflage von 175 Stück nur begrenzt erhältlich ist.

Die F-4F Phantoms Phorever gehört zu der bekannten Fliegerreihe dieser Marke und beherbergt das Automatikwerk ETA/Valjoux 7750. Die Scheibe für die Kleine Sekunde weicht allerdings einer Skizze des berühmten Fliegers. Auf dieser sitzt weiterhin ein kleiner weißer Zeiger, der sich einmal in der Minute komplett dreht.

Das 42 Millimeter große Edelstahlgehäuse ist bis 20 bar wasserdicht. Die Fliegeruhr F-4F kostet 2.550 Euro. mg

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']