Fortis: Kunst in der Uhr

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 2. September 2010
Bis 20 Bar druckfest: die Limited Art Edition Mattern von Fortis
Bis 20 Bar druckfest: die Limited Art Edition Mattern von Fortis

Die Schweizer Uhrenmarke Fortis lanciert eine weitere Uhrenserie ihrer Art Edition. In Zusammenarbeit mit dem deutschen Künstler Michael Mattern entstand die Limited Art Edition Mattern. Der Bildende Künstler stellt in seinen Arbeiten die Funktionsweise von technischen Geräten und Einrichtungen abstrakt durch Formen und Linien dar. So zeigt sich auch die Gestaltung der Art Edition Mattern. Das Zifferblatt des Zeitmessers ist in der Mitte transparent. Die Form der Zeiger und Indizes und die Farbgestaltung in Blau und Gelb sorgen zusammen mit der schwarzen Stoppsekunde, der Datumsscheibe und dem durchbrochenen Zifferblatt für eine ungewöhnliche Optik. Bei jeder Bewegung entsteht durch das Zusammenspiel von Form und Farbe ein neues künstlerisches Bild. Angetrieben wird die Uhr von Schweizer Technik: Das ETA 2824 sorgt für die notwendige Bewegung. Die 40 Millimeter große Edelstahluhr ist aufgrund des 100. Geburtstags von Fortis im Jahr 2012 auf diese Zahl limitiert. Die Art Edition Mattern ist am Metallband, am schwarzen Kautschukband oder am Silikonband in Gelb oder Blau erhältlich. Freunde ausgefallener Zeitmesser zahlen dafür 1.315 Euro beziehungsweise 1.190 Euro. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33521 Modelle von 798 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']