Frédérique Constant: Classic Manufacture

Schon seit einigen Jahren fertigt Frédérique Constant ihr Manufakturkaliber FC-710 mit Automatikaufzug, Zentralsekunde und Zeigerdatum bei sechs Uhr. Eingesetzt wird das Uhrwerk in den Classic-Modellen der Manufacture-Kollektion, die um zwei Varianten erweitert wird.

Frédérique Constant: Classic Manufacture mit schwarzem Zifferblatt
Frédérique Constant: Classic Manufacture mit schwarzem Zifferblatt (Bild: ATELIER DEMOULIN)

Die Neuheiten besitzen ein schwarzes oder silberfarbenes Zifferblatt, das im Gegensatz zu den Vorgängermodellen nicht guillochiert ist. Auch die Gestaltung der römischen Zahlen unterscheidet sich: Frédérique Constant zeichnet sie nun schmaler und feiner. Mit 42-Millimeter-Edelstahlgehäuse und schwarzem Lederarmband kosten die Dress-Watches jeweils 2.290 Euro. ne

Frédérique Constant: Classic Manufacture mit silberfarbenem Zifferblatt
Frédérique Constant: Classic Manufacture mit silberfarbenem Zifferblatt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren