Frédérique Constant: Slimline Automatic

Elegante Zweizeigeruhr in zwei Versionen

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 13. September 2016

Ganz schlicht, ganz elegant – so präsentiert sich die neue Slimline Automatic. Frédérique Constant reduziert nicht nur die Gestaltung des Zifferblattes, das lediglich schwarze römische Ziffern, zwei Zeiger und ein Datumsfenster trägt, sondern auch die Gehäusegröße.

Frédérique Constant: Slimline Automatic
Frédérique Constant: Slimline Automatic

Das Edelstahlmodell (1.495 Euro) misst gerade einmal 40 Millimeter im Durchmesser, so dass es auch an schmalere Handgelenke passt. Es kommt wahlweise auch roségoldplattiert (1.695 Euro). Durch den Saphirglasboden zeigt sich das automatische Kaliber Sellita SW200, es bietet eine Gangdauer von 42 Stunden. Ein schwarzes Lederband mit Dornschließe vervollständigt die elegante Erscheinung. mg

Weitere aktuelle Uhren von Frédérique Constant finden Sie hier, in der Watchtime.net-Uhrendatenbank unter “Frédérique Constant”.

Frédérique Constant: Slimline Automatic

Elegante Zweizeigeruhr in zwei Versionen

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 12. April 2016

Frédérique Constant: Slimline Automatic

Frédérique Constant: Slimline Automatic

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche