Girard-Perregaux: 1966 Lady

Raffiniertes Kreisspiel

Maria-Bettina Eich
von Maria-Bettina Eich
am 14. Dezember 2013
Girard-Perregaux: 1966 Lady
Girard-Perregaux: 1966 Lady

Dass die Zeit in Kreisform angezeigt wird, ist nichts Neues. Girard-Perregaux allerdings verdreifacht den Kreis. Innerhalb der diamantbesetzten Lünette der 1966 Lady (23.800 Euro) laufen ein Diamant- und ein Perlmuttring übers Zifferblatt, beide überlappen einander und sind am Rand angeschnitten. Das raffinierte Spiel mit einer klassischen Form gibt der Rotgolduhr mit 38 Millimetern Durchmesser und Automatikwerk sofort ein ganz eigenes, unverwechselbares Gesicht. mbe

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche