Produkt: Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris Aquis Date Calibre 400 im Test
Oris stellt ein neues Uhrwerk in den Dienst. Auf soliden Grundkonstruktionen aufbauend, läuft es fünf Tage, bietet erhöhten Magnetfeldschutz, eine lange Garantiezeit und debütiert in der Taucheruhr Aquis Date. Wir haben die Uhr mit dem neuen Calibre 400 getestet.

Girard-Perregaux: Laureato 42 mm Ceramic

Markante Sportuhr in schwarzer Keramik

Nach Edelstahl-, Titan-, Roségold- und Bicolor-Varianten stellt Girard-Perregaux seine Luxussportuhr Laureato nun in schwarzer Keramik vor. Schwarze Uhren sind absolut angesagt und so erscheint auch die neue Laureato 42 mm Ceramic in dieser Nicht-Farbe. Dabei sind sowohl das 42 Millimeter große Gehäuse als auch das Armband vor unerwünschten Kratzern gefeit.

Girard-Perregaux: Laureato 42 mm Ceramic
Girard-Perregaux: Laureato 42 mm Ceramic

Das Design mit der achteckigen Lünette auf einem runden Gehäusekorpus mit dem integrierten Armband kennzeichnet die Laureato eindeutig als Kind der 1970er-Jahre, der Entstehungszeit dieser Kollektion. 2016 ließ Girard-Perregaux die Laureato-Linie wiederaufleben. Im Innern der aktuellen Keramik-Version arbeitet das Manufakturkaliber GP01800-0025 mit automatischem Aufzug. Dieses bringt Stunde, Minute, Zentralsekunde und eine Datumsanzeige bei drei Uhr auf das Zifferblatt mit dem waffelähnlichen „Clous-de-Paris“-Muster. Die Laureato 42 mm Ceramic ist bis zehn Bar wasserdicht und kostet 15.900 Euro. ks

Anzeige

[2759]

Produkt: Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Das Angebot des Uhrenmarkts im Überblick: 90 mechanische Uhren unter 39 Millimeter zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2018 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren