Girard-Perregaux: Laureato 42 mm Roségold und Onyx

Sportliche Eleganz

Girard-Perregaux ergänzt seine Laureato 42 mm durch ein Modell aus Roségold. Ähnlich wie die 2020 vorgestellte Laureato Infinity Edition beeindruckt die Neue durch ein dünnes Zifferblatt aus tiefschwarzem Onyx, das in 15 Arbeitsgängen von Hand bearbeitet und poliert wurde.

Girard-Perregaux: Laureato 42 mm in Roségold
Girard-Perregaux: Laureato 42 mm in Roségold

Typisch für das Design der Linie, das auf die 1975 eingeführte Ur-Laureato zurückgeht, sind die achteckige Lünette, die auf einer darunterliegenden Kreisform und einem kissenförmigen Gehäuse aufbaut, sowie das integrierte Gliederarmband. All das besteht aus Roségold, wobei sich matte und polierte Elemente angenehm kontrastieren. Im Innern der sportlich-eleganten Uhr arbeitet das automatisch betriebene Manufakturkaliber GP01800-1404, das aus 191 Einzelteilen besteht. Die Laureato 42 mm Roségold und Onyx ist bis 50 Meter wasserdicht und für 54.500 Euro erhältlich. buc

Produkt: Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Das Angebot des Uhrenmarkts im Überblick: 90 mechanische Uhren unter 39 Millimeter zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2018 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren