Girard-Perregaux: Laureato Flying Tourbillon Skeleton | SIHH 2018

Skelettuhr mit fliegendem Tourbillon ergänzt Laureato-Kollektion

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 13. Dezember 2017
Girard-Perregaux lanciert ein weiteres Spitzenmodell in seiner charakteristischen Laureato-Kollektion. Nach der kürzlich vorgestellten Skelettuhr präsentiert die Manufaktur nun die Laureato Flying Tourbillon Skeleton. Die neue skelettierte Uhr mit fliegendem Tourbillon kommt in einem 42 Millimeter großen Gehäuse aus Rosé- oder Weißgold.

Girard-Perregaux: Laureato Tourbillon Skeleton in Weißgold
Girard-Perregaux: Laureato Tourbillon Skeleton in Weißgold

Beim automatischen Manufakturkaliber GP09520-0001 wurden Platine, Brücken und der Rotor skelettiert und die Werkkomponenten teilweise schwarz PVD-beschichtet. Sowohl durch das freigelegte Zifferblatt als auch durch den Saphirglasboden lässt sich das aus 262 Teilen bestehende Manufakturkaliber betrachten.

Girard-Perregaux: Laureato Tourbillon Skeleton in Roségold Manufakturkaliber GP09520-0001
Girard-Perregaux: Laureato Tourbillon Skeleton in Roségold

Das Tourbillon ist zwischen 11 und 12 Uhr untergebracht. Auf dem ringförmigen Zifferblattrand befinden mit Leuchtmasse beschichtete Indexe. Auch die beiden zentralen Zeiger sind nachleuchtend. Die Weißgoldversion kostet 125.000 Euro, das Modell in Roségold 131.000 Euro.

Sie möchten mehr über die Manufaktur Girard-Perregaux erfahren und einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen? Wir machen es möglich und nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Leserreise in die Schweiz: Besuchen Sie mit Chronos-Chefredakteur Rüdiger Bucher vom 24. bis 26. April 2018 die Manufaktur Girard-Perregaux und weitere Spitzenmarken der Schweizer Uhrenindustrie.
Weitere Informationen zur Chronos-Leserreise erhalten Sie hier!

[3100]

A. Lange & Söhne: Saxonia Thin Blue | SIHH 2018

Mit der Saxonia Thin Blue erweitert A. Lange & Söhne seine Kollektion flacher Uhren um ein Modell mit dunkelblauem Zifferblatt und einem schimmernden Effekt. Die nur 6,2 Millimeter in der Höhe messende Saxonia Thin besitzt ein 39 Millimeter im Durchmesser großes Gehäuse aus Weißgold. Die beiden schlanken Stunden- und … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche