Glashütte Original rockt

Am vergangenen Donnerstag, den 13.06.2013, hatte die Uhrenmanufaktur Glashütte Original prominenten Besuch. Der Schlagzeuger der amerikanischen Hardrock-Band KISS, Eric Singer, erhielt auf einer Führung durch die Manufaktur einen Einblick in die Fertigung der sächsischen Zeitmesser.

Eric Singer (Mitte) und Doc McGhee mit Ulrike Kranz in der Abteilung „Finissage“
Eric Singer (Mitte) und Doc McGhee mit Ulrike Kranz in der Abteilung „Finissage“ (Bild: BALDAUF & BALDAUF)

Begleitet wurde der Musiker von Doc McGhee, dem Manager der aktuellen „Monster-Tour“ von KISS. Anschließend besuchten die Gäste das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte und die Glashütte Original Boutique in Dresden. Singer ist ein großer Uhrenliebhaber und besitzt eine umfangreiche Sammlung an hochwertigen Mechanikmodellen. Darunter befinden sich auch mehrere aktuelle Modelle von Glashütte Original sowie ältere Uhren aus Glashütter Produktion aus den 60er und 70er Jahren.

Anzeige

Eric Singer und Doc McGhee mit Michael Hammer und Ulrike Kranz (Presseabteilung) im Uhrenatelier von Glashütte Original
Eric Singer und Doc McGhee mit Michael Hammer und Ulrike Kranz (Presseabteilung) im Uhrenatelier von Glashütte Original (Bild: BALDAUF & BALDAUF)

Schon seit längerem wollte er die Manufaktur persönlich besuchen und mehr über die Herstellung vor Ort erfahren. Die aktuelle Tour seiner Band gab ihm die Gelegenheit dazu. mf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren