Glycine: Neue Taucheruhr

Glycine Lagunare Automatic L1000

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 19. März 2011
Die Lagunare Automatic L1000 von Glycine
Die Lagunare Automatic L1000 von Glycine

Zehn Jahre nach ihrer ersten Taucheruhr mit Namen Lagunare stellt die Schweizer Marke Glycine nun die Lagunare Automatic L1000 vor. Während alle Vorgänger 46 Millimeter messen, fällt die Neue zwei Millimeter kleiner aus. An der Funktionalität ändert dies jedoch nichts: Die Uhr ist bis 30 Bar druckfest, besitzt stark leuchtende Anzeigen und informiert mit Hilfe einer festschraubbaren Lünette über die Tauchzeit. Mit Edelstahlband kostet die neue Lagunare 1.600, mit Kautschukband 1.350 Schweizer Franken. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32677 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']