Graham: Chronofighter Oversize Black Arrow

Chronograph im Camouflage-Design

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 17. Juni 2014

Dieser Zeitmesser ist der passende Begleiter für Aktivitäten im freien Gelände – und das nicht nur auf Grund seines Camouflage-Designs. Der Graham Chronofighter Oversize Black Arrow bietet einen Chronographen und eine Telemeterskala am äußeren Rand des Zifferblatts.

Der Chronofighter Oversize Black Arrow</br>zeigt Camouflage-Design.
Der Chronofighter Oversize Black Arrow
zeigt Camouflage-Design.

Auch in Grün: Graham Chronofighter</br>Oversize Black Arrow.
Auch in Grün: Graham Chronofighter
Oversize Black Arrow.

Damit die Uhr auch jeden noch so gefährlichen Einsatz übersteht, ist das 47 Millimeter große Edelstahlgehäuse mit einer Keramiklünette ausgestattet, und die Krone wird von einem großen Bügel geschützt. Der Drücker für die Chronographenfunktion sitzt wie die Krone auf der linken Gehäuseseite. Den Antrieb gibt das Automatikwerk G1747, das auch eine Datumsanzeige bei acht Uhr ermöglicht. Für 6.010 Euro begleitet der Chronofighter seinen künftigen Besitzer nach draußen. mg

Hublot: Classic Fusion Chrono Aero Pelé

Bei der Classic Fusion Chrono Aero Pelé, die Hublot dem dreifachen brasilianischen Weltmeister widmet, erfolgt der Fußballbezug mehr über das Design. Hier sind sowohl der Hintergrund der kleinen Sekunde bei drei Uhr als auch das Armband aus Rindsleder mit einem Fußballmotiv verziert, nämlich mit der Oberflächenstruktur aus Fünf- und … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche