Graham: Chronofighter Oversize Diver

Der Chronofighter Oversize Diver von Graham taucht bis 330 Meter ab
Der Chronofighter Oversize Diver von Graham taucht bis 330 Meter ab

Mit dem Beinamen „Diver“ taucht Grahams Leadermodell Chronofighter Oversize in Tiefen bis 330 Meter ab. Und tatsächlich lässt sich das Uhrenmodell dort besser ablesen als an Land, denn alle Anzeigen bis auf die Spitzen von Stoppsekunde und -minute sind komplett schwarz. Unter Wasser beginnen die breiten Leuchtmassefelder zu strahlen und geben über Uhr-, Tauch- und Stoppzeit Auskunft. Das schwarz PVD-beschichtete Stahlgehäuse misst 47 Millimeter, verfügt über ein Heliumventil und trägt an der linken Flanke den typischen Start-Stopp-Hebel. Mit ihm bedient der Taucher das von La Joux-Perret umgebaute Kaliber Valjoux 7750. Der getarnte Taucher ist für 9.140 Euro erhältlich. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren