Graham: Chronofighter Oversize Superlight Carbon

Graham: Chronofighter Oversize Superlight Carbon
Graham: Chronofighter Oversize Superlight Carbon

Trotz seines imposanten 47-Millimeter-Gehäuses wiegt der neue Chronofighter Oversize Superlight Carbon von Graham komplett mit Armband nur 96 Gramm. Möglich wird dies durch ein Gehäuse aus mikroskopisch kleinen Karbonröhren, kombiniert mit Komponenten aus herkömmlich bearbeitetem Karbon. Die Folge: große Härte bei geringem Gewicht. Über den Graham-typischen Start-Stopp-Hebel lässt sich ein Chronograph auf Valjoux-7750-Basis bedienen. Der vom Mechanikspezialisten La Joux-Perret modifizierte Werkeklassiker verrichtet seine Arbeit hinter einem getönten Saphirglasboden. Auf dem Karbonzifferblatt startet der Minutenzähler seinen Lauf ungewöhnlicherweise am unteren Ende des Zählers. Für den leichten Riesen verlangt Graham 8.600 Euro. ak

Produkt: Download Vergleichstest: Jaeger-LeCoultre Master Chronograph vs. Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph Automatic
Download Vergleichstest: Jaeger-LeCoultre Master Chronograph vs. Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph Automatic
Detaillierter Vergleichstest aus Chronos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren