Graham: Große Uhren, markantes Design

Die Chronographenmarke Graham beruft sich auf den englischen Meisteruhrmacher George Graham und britische Exzentrik. Im Interview mit Emanuel Bitton von Graham erfahren wir was hinter dieser Exzentrik steckt. Er stellt die wichtigsten Uhrenlinien – Swiss Made – des Hauses vor und ein neues Modell, das ganz im Zeichen des Rennsports steht:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren