Gucci: G-Timeless XL Automatic Chronograph – Baselworld 2015

Zwei neue Varianten des Chronographen

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 24. März 2015
Gucci: G-Timeless XL Automatic Chronograph
Gucci: G-Timeless XL Automatic Chronograph

Gucci erweitert seine Kollektion der mechanischen Uhren um zwei elegante Chronographen. Ausgestattet mit dem automatischen Kaliber SW 500, verfügt der Stopper über eine Wochentags- und Datumsanzeige bei drei Uhr. Der G-Timeless XL Automatic Chronograph präsentiert sich in zwei Varianten: einmal mit schwarzem Zifferblatt und hellen Indizes und Zeigern, und einmal mit hellem Blatt und dunklen Indizes und Zeigern. Jeweils im Kontrast dazu ist das Armband gewählt. Das Edelstahlgehäuse bringt es auf 44 Millimeter im Durchmesser und bleibt bis fünf Bar dicht. Beide Varianten sind für je 1.950 Euro erhältlich. mg

A. Lange & Söhne: Lange 1 Zeitzone in Honiggold

Am 24.10.1994 stellte die Glashütter Manufaktur A. Lange & Söhne ihre ersten neuen Uhrenmodelle seit der Wiederbelebung der Marke vor: die Lange 1, das Damenmodell Arkade, die Saxonia und das Tourbillon „Pour le Mérite“. Zur Feier dieses wichtigen Tages stellt A. Lange & Söhne 22 Jahre später die Lange 1 Zeitzone in Honiggold … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33650 Modelle von 799 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']