Guinand: Chronograph 21.50.12

Der Chronograph 21.50.12 von Guinand erscheint mit einem anthrazit galvanisierten Zifferblatt; seine länglichen Formdrücker und die Gehäusegröße von 38,4 Millimetern erzeugen eine gewisse Retro-Optik. Der Stopper zeigt neben Stunde, Minute und Sekunde auch den Wochentag und das Datum bei der Drei.

Guinand: Chronograph 21.50.12
Guinand: Chronograph 21.50.12

Im Innern der Uhr ist das Automatikwerk Eta-Valjoux 7750 für die Zeitanzeige und die Stoppfunktion verantwortlich. Dieses kann bei seiner Arbeit durch den Saphirglasboden betrachtet werden. Auf der feststehenden Lünette können mit Hilfe der Tachymeterskala Durchschnittsgeschwindigkeiten bestimmt werden. Der Chronograph 21.50.12 kostet 1.290 Euro. ks

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren