Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

H. Moser & Cie.: Endeavour Tourbillon Concept Cosmic Green | SIHH 2019

Endeavour Tourbillon neu mit grünem Zifferblatt

H. Moser & Cie. bringt die 2018 vorgestellte Endeavour Tourbillon Concept in diesem Jahr mit einem grünen Zifferblatt. Dieses zieren weder Indexe noch ein Logo, lediglich bei sechs Uhr zeigt sich ein fliegendes Tourbillon. Über das Zifferblatt ziehen zwei zentrale Zeiger in Blattform ihre Kreise.

H. Moser & Cie.: Endeavour Tourbillon Concept Cosmic Green
H. Moser & Cie.: Endeavour Tourbillon Concept Cosmic Green

Für ihren Antrieb sorgt das Manufakturkaliber HMC 804 mit Automatikaufzug. Dieses lässt sich durch den Saphirglasboden des 42 Millimeter großen Gehäuses aus Weißgold betrachten. H. Moser & Cie. baut 50 Exemplare der Uhr und verkauft sie für jeweils 65.800 Euro. ne

Anzeige

[7851]

Produkt: Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Im Test: Ein außergewöhnliches Modell von Roger Dubuis – ohne Zifferblatt.

Uhren von H. Moser & Cie. in der Datenbank von Watchtime.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren