Hamilton: Pionier in XXL

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 6. März 2009
Die futuristische Optik bleibt, nur sorgt in der neuen Ventura Mechanik für den Lauf der Zeit
Die futuristische Optik bleibt, nur sorgt in der neuen Ventura Mechanik für den Lauf der Zeit

Vor mehr als 50 Jahren hat Hamilton mit seiner Ventura ein Stück Uhrmachergeschichte geschrieben. Das Modell war die erste elektrische Uhr mit Batterie. Jetzt nimmt die Marke den Pionier in einer XXL-Variante wieder in Programm. 42 Millimeter misst die Ventura des 21. Jahrhunderts. Nicht die einzige Änderung zum Urmodell, denn im Innern des PDV-beschichteten Gehäuses, das auch heute noch futuristisch anmutet, arbeitet nun Uhremechanik. Genau gesagt ist es ein Eta 2824-2, das unter dem schwarzen Zifferblatt seine Arbeit verrichtet. Genaue Preise des Modells stehen noch nicht fest. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']