Hanhart: Primus Survivor Pilot

Sport-Chronograph in limitierter Auflage

Gwendolyn Benda
am 2. Juni 2015

Hanhart lanciert mit der Primus Survivor Pilot eine insofern markentypische Uhr, als dass diese über den roten Drücker verfügt und ihre klare Zifferblattgestaltung an Fliegeruhren erinnert. Doch der Chronograph, der in einer auf 50 Exemplare limitierten Auflage erscheint, will mit Textilband und khakifarbenem Zifferblatt auch Begleiter beim Outdoor-Sport sein. Auf jeden Fall sorgt er für Freizeitstimmung.

Hanhart: Primus Survivor Pilot
Hanhart: Primus Survivor Pilot

Mit einem 44 Millimeter großen Gehäuse aus mattiertem Edelstahl und kräftig kannelierter Lünette wirkt der Primus Survivor Pilot robust, und auch sein Antrieb – das Automatikwerk Eta/Valjoux 7750 mit Modul von La Joux-Perret für die Bicompax-Anzeige – verspricht, zuverlässig zu sein. Das Gehäuse trägt Saphirglas über Zifferblatt und Werk und hält bis zu einem Druck von zehn Bar wasserdicht. Wer eines der 50 Exemplare des Hanhart Primus Survivor Pilots ergattern möchte, muss 2.790 Euro bereithalten. gb

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']