Harry Winston: Midnight Big Date

Harry Winston reicht für die Wohltätigkeitsauktion Only Watch das Modell Midnight Big Date ein. Die Uhrenversteigerung findet alle zwei Jahre im Luxushotel Heremitage in Monaco statt. Die Erlöse kommen der Forschung über Duchenne-Muskeldystrophie zugute. Das Unikat der Schweizer Uhrenmarke erscheint in einem 42-Millimeter-Rotgoldgehäuse mit dezentraler Stunden- und Minutenanzeige sowie einem Großdatum bei sechs Uhr.

Harry Winston: Midnight Big Date Only Watch 2013
Harry Winston: Midnight Big Date Only Watch 2013

Harry Winston: Freier Blick auf das Werk der Midnight Big Date
Harry Winston: Freier Blick auf das Werk der Midnight Big Date

Energie für 72 Stunden liefert das Manufakturkaliber HW1018 mit Automatikaufzug und zwei Federhäusern. Der Saphirglasboden gibt den Blick auf das Werk und den skelettierten Rotor aus Rotgold frei. In den Gehäuseboden ist der Schriftzug Only Watch graviert. Das Zifferblatt ist mit einer Guillochierung sowie einem rotgoldenen, satinierten Ziffernring gestaltet. Letzterer trägt bei zwölf Uhr einen Baguette-Diamanten und bei sechs Uhr einen rosafarbenen Diamant im Brillantschliff. Das Einzelstück wird an einem schwarzen Alligatorband getragen. mf

Anzeige

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren