Hermès: Cape Cod Große Stunde

Schwerelosigkeit zu Mittag

Gwendolyn Benda
am 29. Juni 2011
Hermes Cape Cod Große Stunde
Je nach Zifferblattvariante erlaubt die Cape Cod freie Zeiteinteilung.

Hermès präsentiert die Uhr mit der verrückten Zifferblatteinteilung in neuen Variationen und liefert uns damit zu neuen Tageszeiten längere Stunden: Passend zu den ungleichmäßigen Abständen der Zahlen auf dem Zifferblatt bewegt sich auch der Stundenzeiger schneller oder eben langsamer. Dafür arbeitet im Inneren – im charakteristisch rechteckigen Edelstahlgehäuse mit 36,5 und 35,4 Millimetern Seitenlänge – das automatische ETA 2892. Alligatorleder in Havannabraun oder Graphit hält die Cape Cod Große Stunde am Arm ihres Trägers. Für 6.100 Euro ist sie zu haben. gb

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']