Heute startet der neue James-Bond-Film “Spectre”

Mit 007 kommt die Omega Seamaster 300 "Spectre" Limited Edition in die Kinos

Gwendolyn Benda
am 5. November 2015

Heute hat das Warten für alle James-Bond-Fans ein Ende: Der neue Film “Spectre” kommt in die Kinos. Den berühmtesten Geheimagenten aller Zeiten begleitet die Omega Seamaster 300 “Spectre” Limited Edition, die James-Bond-Darsteller Daniel Craig und Swatch-Group-Chef Nick Hayek diesen Sommer am Sitz von Omega, im schweizerischen Villeret, vorgestellt hatten.

Auftritt in "James Bond 007 Spectre": Daniel Craig mit Omega Seamaster 300 „Spectre“ Limited Edition
Auftritt in “James Bond 007 Spectre”: Daniel Craig mit Omega Seamaster 300 „Spectre“ Limited Edition

Für Omega ist es bereits der achte James-Bond-Film. Die Kooperation begann 1995 mit dem Film “Goldeneye”, in dem Craig-Vorgänger Pierce Brosnan die Hauptrolle spielte. “Spectre” ist nach “Casino Royale”, “Ein Quantum Trost” und “Skyfall” der vierte Film mit Daniel Craig als James Bond. Die Rolle des Bösewichts übernimmt erstmals der österreichisch-deutsche Schauspieler und zweifache Oscar-Preisträger Christoph Waltz. Regie führt wie bei “Skyfall” der Brite Sam Mendes. Der Song zum Film “Writing’s on the wall” stammt von Sam Smith.

Die Uhr zum James-Bond-Film Spectre: Omega Seamaster 300 Spectre Limited Edition
Die Uhr zum James-Bond-Film Spectre: Omega Seamaster 300 Spectre Limited Edition

Wer mehr über die Uhren von James Bond erfahren möchte, sollte hier weiterlesen: www.watchtime.net/nachrichten/james-bond-und-seine-uhren

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche