Hublot: Fussball-Uhren

Die King Power UEFA Euro 2012 Poland Edition von Hublot
Die King Power UEFA Euro 2012 Poland Edition von Hublot

Als offizieller Partner der Fußball-Europameisterschaft 2012, die am 8. Juni startet, hat die Schweizer Uhrenmarke Hublot die beiden offiziellen Uhren der UEFA Euro 2012™ vorgestellt. Die beiden Uhren sind den Austragungsländern des Turniers, Polen und Ukraine, gewidmet. 48 Millimeter im Durchmesser messen die beiden Uhren aus der King-Power-Kollektion. Das Modell aus der hauseigenen Rotgoldlegierung “King Gold” und Keramik trägt die Landesfarbe Blau der Ukraine und ist auf 250 Exemplare limitiert. Beim Polen-Modell, das aus Titan und Keramik besteht, dominiert die Farbe Rot. Letzeres gibt es 500 Mal.

Das Ukraine-Modell ist in Blau gehalten
Das Ukraine-Modell ist in Blau gehalten

Beide Uhren besitzen jeweils zwei zentrale Stoppzeiger: einen für die Sekunden und einen für die 45 Minuten zum Stoppen der Fußball-Halbzeiten. Das Kaliber HUB 4245 basiert auf dem Valjoux 7750, wurde aber von La Joux-Perret umgebaut. Als Ausdruck einer stimmigen Gestaltung tragen die Kautschukbänder blaue beziehungsweise rote Verzierungen. Das offizielle UEFA-Logo ist auf dem Saphirglasboden aufgedruckt. Fußball-Fans zahlen für die King Power UEFA 2012 Poland Editon 19.400 Euro, für die Ukraine Edition 32.700 Euro. km

Anzeige

 

Das könnte Sie auch interessieren