Hublot: Maria Riesch neue Uhrenbotschafterin

Maria Riesch ist neue Markenbotschafterin von Hublot
Maria Riesch ist neue Markenbotschafterin von Hublot

Die Schweizer Uhrenmarke Hublot verpflichtet die Skifahrerin Maria Riesch als neue Markenbotschafterin. Die Doppel-Olympiasiegerin von Vancouver gesellt sich neben Bode Miller und Dario Cologna zum “Hublot-Ski-Team”. Als offizieller Zeitnehmer der Skiweltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen (alpine) und Oslo (nordische) erweitert diese Partnerschaft Hublot’s Engagement im internationalen Skizirkus.
In Garmisch-Partenkirchen wird Hublot auch die offizielle Uhrenmarke des Swiss-Ski-House 2011 sein. Auf dem Vorplatz wird eine Hublot-Uhr, die auf einem vier Meter hohen Pfahl angebracht ist, die Besucher empfangen.

Die Aero Bang Garmisch
Die Aero Bang Garmisch

Zur Feier der Partnerschaft mit Maria Riesch lanciert Hublot eine neue Big-Bang-Variante: die Aero Bang Garmisch ganz in Weiß. Die auf 250 Exemplare limitierte Uhr wird während der WM in Garmisch erhältlich sein. km

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren