Im Video: 3 ausgewählte Neuheiten von Sinn Spezialuhren

Die Modelle U212 SE, EZM 7 S und 240 St posieren vor der Kamera

Promotion
am 7. April 2015

Die Frankfurter Marke Sinn Spezialuhren ist bekannt für ihre robusten Alltagshelfer. Dabei muss Ihr Alltag nicht aus Tauchen und Fliegen bestehen: Zahlreiche Sinn-Technologien wie die Ar-Trockenhaltetechnik, die Tegiment-Technologie und der Magnetfeldschutz bis 80.000 Amperemeter nutzen auch bei herkömmlichem Gebrauch der Uhren. Mit Simone Richter, Leiterin Kommunikation und Marketing von Sinn Spezialuhren, sprach Melanie Feist, Online-Redakteurin von Watchtime.net, über drei ausgewählte Neuheiten der Marke. Zum Beispiel über die neue Taucheruhr U212 SE, die bis 100 Bar druckfest ist und mit ihren beigefarbenen Indexen Retro-Charme versprüht. Doch ist dieses Modell nicht nur für waschechte Taucher geeignet? Die Antwort sehen Sie im nachfolgenden Video. Außerdem bringen wir in Erfahrung, woher Sinn Spezialuhren ihre Inspiration für das Sondermodell EZM 7 S nimmt und wem Frau Richter das Modell 240 St empfiehlt. Schauen Sie sich das Video mit Sinn Spezialuhren an und entscheiden selbst, welche Neuheit Ihr Favorit ist:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche