Im Video: Blogger Robert-Jan Broer über seine Baselworld-Highlights

Der Omega-Spezialist und Autor von FratelloWatches.com spricht über seine Favoriten

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 28. April 2015

Der Niederländer Robert-Jan Broer gründete bereits 2004 den Uhren-Blog FratelloWatches.com. Damit war er einer der ersten auf diesem Gebiet. Begonnen hat er als Einzelkämpfer, mittlerweile besteht sein Team aus drei weiteren Autoren und einem Fotografen. FratelloWatches.com rezensiert nicht nur verschiedene Uhrenmodelle, sondern por­t­rä­tie­rt auch ausgewählte Manufakturen. Die Spezialität des Blogs ist aber die Marke Omega. Mit der Reihe “Speedy Tuesday” stellt Robert-Jan Broer jede Woche ein anderes Omega-Speedmaster-Modell vor. Er selbst ist seit Jahren ein passionierter Uhrensammler. Dabei konzentriert sich seine Sammelleidenschaft selbstverständlich auch auf die Uhren der Bieler Manufaktur. Watchtime.net traf ihn auf der Baselworld 2015 und fragte nach seinen Messe-Highlights. Warum er Omega auch in diesem Jahr für eine starke Marke hält und welche anderen Uhrenhersteller ihn begeisterten, sehen Sie im nachfolgenden Video (in englischer Sprache). mf

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32205 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']