Itay Noy: Kreatives aus Nahost

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 8. Mai 2009
Auf 99 Exemplare hat Itay Noy seine Fractal 02 limitiert
Auf 99 Exemplare hat Itay Noy seine Fractal 02 limitiert

Seit dem Jahr 2000 stellt der israelische Designer und Uhrenbauer Itay Noy Armbanduhren nach seinen Vorstellungen her. Die Kollektion, die künftig auch in Deutschland angeboten wird, umfasst unter anderem das neue Modell Fractal 02. Dieses fällt vor allem durch seine vielfach verschraubte Lünette auf. Das teilweise skelettierte Zifferblatt gibt Einblick in das solide Schweizer Innenleben namens Eta 2824. Was vom Zifferblatt übrig blieb, wurde emailliert und mit zwei Metallplaketten versehen; die eine trägt den Namen des Designers, die andere die Limitierungsnummer. Markenzeichen von Itay Noy sind die auf halb vier Uhr versetzte Krone und das dementsprechend nach unten verschobene Datumsfenster. Für Qualität stehen das Saphirglas und das von Hand genähte und gerillte Rindslederarmband. Die 99 gebauten Exemplare der Fractal 02 kosten je 2200 Euro. ak

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche