Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Die Pilot's Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium von IWC ist kratzfest wie Keramik und bruchfest wie Titan. Was bringt das im Alltag. Chronos hat die Uhr ausführlich getestet.

IWC: Pilot’s Watch Chronograph 41 | Watches & Wonders 2021

Der IWC-Fliegerchronograph mit Manufakturwerk

2019 stellte IWC neue Fliegeruhren in den Top-Gun- und Spitfire-Linien vor. Nun kommen die Classic-Varianten dran. Die neue ­Pilot’s Watch Chronograph 41 kommt im auf 41 Millimeter verkleinerten Edelstahlgehäuse.

IWC Pilot’s Watch Chronograph 41
IWC Pilot’s Watch Chronograph 41

Als Zifferblattfarben gibt es vorerst kein dezentes Schwarz, sondern Grün und Blau. Im Innern treibt den Chronographen nun das Manufakturkaliber 69385 an, das durch einen Saphirglasboden zu sehen ist. Die Neuheit kostet 6850 Euro mit Lederband und 7600 Euro mit Stahlband. jk

Anzeige

Wie man den Pilot’s Watch Chronograph 41 bedient, seht ihr im Video:

[14476]

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium im Test
Die Pilot's Watch Double Chronograph Top Gun Ceratanium von IWC ist kratzfest wie Keramik und bruchfest wie Titan. Was bringt das im Alltag. Chronos hat die Uhr ausführlich getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren