Jaeger-LeCoultre: Al Pacino erhält Auszeichnung

Al Pacino wurde in Venedig mit dem Glory to the Filmmaker Award ausgezeichnet
Al Pacino wurde in Venedig mit dem Glory to the Filmmaker Award ausgezeichnet (Bild: Photo by Ian Gavan/Getty Images for Jaeger LeCoultre)

Der US-amerikanische Schauspieler Al Pacino erhielt am Sonntag, den 4. September, im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig den Jaeger-LeCoultre Glory to the Filmmaker Award 2011. Der Oscar-Preisträger stellte in Venedig seinen neuen Film “Wild Salome” vor, bei dem er Regie führte. Der 71-Jährige wurde für seine Verdienste rund um die zeitgenössische Filmkunst ausgezeichnet. Die Hauptdarstellerin des Films, Jessica Chastain, übergab den Preis an Al Pacino – eine gravierte und personalisierte Reverso der Uhrenmarke Jaeger-LeCoultre. Bei der Verleihung trug Al Pacino eine Jaeger-LeCoultre Master Compressor Automatic Navy Seals und Jessica Chastain entschied sich für eine Grande Reverso Lady Ultra Thin. km

Das könnte Sie auch interessieren