Jaeger-LeCoultre: Master Control Memovox Timer in Rotgold

Moderner Wecker jetzt in Edelmetall

Jaeger-LeCoultre präsentiert nach dem Edelstahlmodell nun die Master Control Memovox Timer in Rotgold. Nach zahlreichen Interpretationen der bekannten Armbanduhr mit Alarmfunktion wurde nach der Edelstahluhr auch das aktuelle und auf 100 Exemplare limitierte Rotgold-Modell mit dem 2020 völlig neu entwickelten Mechanismus zum Einstellen des Alarms – den Memovox Timer – ausgestattet.

Jaeger-LeCoultre: Master Control Memovox Timer in Rotgold
Jaeger-LeCoultre: Master Control Memovox Timer in Rotgold (Bild: @JLC)

Die Timer-Funktion im Jaeger-LeCoultre-Automatikkaliber 956AA ermöglicht, die Alarmzeit basierend auf der Anzahl der Stunden festzulegen, die bis zum Läuten des Alarms vergehen sollen. Alternativ kann der Alarm aber auch auf traditionelle Weise auf eine bestimmte Uhrzeit, zum Beispiel eine Weckzeit oder einen Termin, eingestellt werden. Die Mechanismen sind miteinander so verbunden, dass unabhängig von der gewählten Einstellmethode jeweils die zweite Einstellmöglichkeit automatisch auf die zuerst gewählte abgeglichen wird.

Anzeige

Jaeger-LeCoultre: Master Control Memovox Timer in Rotgold
Jaeger-LeCoultre: Master Control Memovox Timer in Rotgold

Das Zifferblatt der Master Control Memovox Timer kennzeichnen konzentrische Kreise auf schwarzem Sonnenschliff-Untergrund. Außen sorgt ein grauer Minutenring für Kontrast, im Zentrum des Zifferblattes ist es die Scheibe zur Anzeige der Alarmzeit. Dieser Ring ist graviert und mit reliefartigen goldenen und auf Hochglanz polierten Ziffern versehen. Hier werden die bis zur gewählten Alarmzeit vergehenden Stunden über einen kleinen Zeiger mit rotem JL-Logo angezeigt. Am äußeren Rand des Rings verweist der charakteristische dreieckige Index der Memovox auf einem weiteren Ring, zu welcher Zeit der Alarm ertönt.

Als eine besondere Raffinesse gelten die gestreckten und applizierten Stundenindizes in Dreiecksform – eine Signatur der Memovox aus der Mitte des vergangenen Jahrhunderts, als sie kultige Armbanduhr mit Alarmfunktion auf den Markt kam. Auf die Zeit verweisen elegante Dauphine-Zeiger.

Die 40 Millimeter große und bis fünf Bar druckfeste Master Control Memovox Timer wird am Alligator-Lederband getragen. Sie kostet 31.000 Euro und ist exklusiv in Jaeger-LeCoultre-Boutiquen erhältlich. MaRi

Mehr über die Memovox lesen Sie hier.

 

Produkt: Download Vergleichstest Golduhren: A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre, Patek Philippe, Piaget, Vacheron Constantin
Download Vergleichstest Golduhren: A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre, Patek Philippe, Piaget, Vacheron Constantin
5 Golduhren mit Manufakturkalibern im Test des UHREN-MAGAZINS.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren