Jaeger-LeCoultre: Master Ultra Thin Date – SIHH 2015

Erste Edelstahl-Version des Klassikers

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 9. Februar 2015

Wenngleich Rotgold ein sehr edles und schönes Material ist, so mag nicht jeder eine rotgoldene Uhr im Alltag tragen. Jaeger-LeCoultre nimmt sich diesem Wunsch an und bietet nun auch eine 40 Millimeter große Edelstahl-Variante der Master Ultra Thin Date.

Jaeger-LeCoultre: Master Ultra Thin Date
Jaeger-LeCoultre: Master Ultra Thin Date

Anstatt an einem braunen Lederband – wie der goldene Zeitmesser –, lässt sich der Neuling am schwarzen Band tragen. Stunden- und Minutenzeiger sowie die applizierten Indexe bestehen ebenfalls aus Edelstahl, der Sekundenzeiger setzt einen Farbakzent in Blau. Das Automatikkaliber Jaeger-LeCoultre 899 ermöglicht auch ein Datum bei sechs Uhr.  Für 7.300 Euro wechselt die Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Date in Edelstahl den Besitzer. mg

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33226 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']