Jaeger-LeCoultre: Polaris Automatic | SIHH 2018

Innendrehring und zweite Krone

Basismodell der neuen Kollektion Polaris von Jaeger-LeCoultre ist die Polaris Automatic. Die 41 Millimeter große Edelstahluhr ist jeweils mit blauem oder schwarzem Zifferblatt sowie mit unterschiedlichen Armbändern erhältlich.

Jaeger-LeCoultre: Polaris Automatic mit Stahlband
Jaeger-LeCoultre: Polaris Automatic

Zu den optischen Merkmalen der neuen Linie Polaris gehören die schmale Lünette, die das Zifferblatt gut zur Geltung bringt, die beiden breiten Kronen – eine für die Bewegung des innen liegenden Drehrings, die andere zur Einstellung der Uhrzeit – und die unterschiedlichen Formen der Zifferblattveredelung: Sonnenschliff in der Mitte, eine Körnung am Stunden- und Minutenring sowie eine Opalin-Veredelung des Innendrehrings. Das Design ist inspiriert von der historischen Jaeger-LeCoultre Memovox Polaris in der Version von 1968.

Anzeige

Live-Bild vom Genfer Uhrensalon SIHH 2018: Wristshot der Polarix Automatic von Jaeger-LeCoultre
Live-Bild vom Genfer Uhrensalon SIHH 2018: Wristshot der Polarix Automatic von Jaeger-LeCoultre

Angetrieben wird die Polaris Automatic vom Manufakturkaliber JLC 898/1. Die Preise: 6.700 Euro mit Kalbslederband, 6.800 Euro mit Alligatorband und 7.500 Euro mit Edelstahlband. buc

[3629]

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Auch eine hochwertige Uhr muss heutzutage mindestens noch das Datum (wenn nicht auch den Wochentag ) angeben. Eine Stoppfunktion oder andere Zusatzinformationen sind nicht notwendig.
    Für mich sind an einer hochwertigen Uhr noch wichtig: Gute Tag/Nacht-Ablesemöglichkeit, Glasboden und Wasserdichtigkeit.
    Freundliche Grüße. Dr. U. Klebe

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Lieber Herr Dr. Klebe, vielen Dank für Ihren Kommentar. Die neue Polaris von Jaeger-LeCoultre ist auch mit einer Datumsanzeige erhältlich: https://www.watchtime.net/genfer-uhrensalon-sihh/jaeger-lecoultre-polaris-date-sihh-2018/
    Viele Grüße

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren