Jaeger-LeCoultre: Polaris Date in Grün

Neue Farbe für die Taucheruhr

Jaeger-LeCoultre erweitert die Polaris Date um eine Version mit dunkelgrünem Farbverlaufszifferblatt. Dieses besitzt die gewohnten drei verschiedenen Veredelungen: einen Sonnenschliff in der Mitte, eine Körnung am Stunden- und Minutenring sowie eine Opalin-Veredelung des Innendrehrings.

Jaeger-LeCoultre: Polaris Date in Grün
Jaeger-LeCoultre: Polaris Date in Grün

Den Drehring bedient der Träger über die Krone bei zwei Uhr und kann so beispielsweise die Zeit unter Wasser bei einem Tauchgang im Blick behalten. Für das nasse Element rüsten den Zeitmesser weiterhin seine Wasserdichtheit bis 20 Bar und die nachtleuchtenden Indexe. Auch das grüne Kautschukband ist für einen Tauchgang geeignet, lässt sich jedoch dank Schnellwechselsystem einfach gegen ein anderes Armband tauschen.

Anzeige

Im Innern der 42 Millimeter großen Edelstahluhr tickt das automatische Manufakturkaliber 899AB mit Datumsanzeige und 70-stündiger Gangreserve. Für 9.800 Euro kann das Modell aktuell über den Online-Shop von Jaeger-LeCoultre bestellt werden. Nach einem Monat wird die Polaris Date in Grün ausschließlich in den Marken-Boutiquen verfügbar sein. ne

Das grüne Zifferblatt der Jaeger-LeCoultre Polaris Date im Detail
Das grüne Zifferblatt der Jaeger-LeCoultre Polaris Date im Detail
Produkt: Download: Grand Seiko Heritage SLGH005 im Test
Download: Grand Seiko Heritage SLGH005 im Test
Naturverbundenheit, japanisches Kunsthandwerk und natürlich die Präzision sind die zentralen Themen der Heritage SLGH005 Grand Seiko. Das UHREN-MAGAZIN hat die Uhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren