Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Sonatina

Drei romantische Damenuhren, limitiert auf je acht Exemplare

Kunsthandwerk und Liebe sind die großen Themen des neuen Uhrentrios Rendez-Vous Sonatina von Jaeger-LeCoultre. Jedes der drei, in der Auflage auf je acht Exemplare limitierten Modelle will eines der verschiedenen Stadien des Verliebtseins symbolisieren. Das beginnt bei der Verführung und geht über die Romantik bis zur Liebe.

Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Sonatina Séduction
Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Sonatina Séduction

Jede dieser Etappen wird durch eine Miniaturmalerei auf guillochiertem Perlmutt dargestellt, die stets symbolträchtige Vögel und Pflanzen kombiniert. 38,2 Millimeter misst die Rendez-Vous Sonatina aus Rotgold mit Diamantbesatz (89.500 Euro).

Anzeige

Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Sonatina Romance
Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Sonatina Amour

In ihrem Inneren läuft das Automatikkaliber Jaeger-LeCoultre 735 mit einer Tag-Nacht-Anzeige und einem Feature, dem die Uhr ihren Namen verdankt: Ein sternförmiger Zeiger lässt sich über die Krone auf den Zeitpunkt einstellen, zu dem die Trägerin durch einen Klang an ihren nächsten Termin erinnert werden möchte. mbe

[3054]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren