Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition

Extraflache Uhr zur Erinnerung an das Art déco

Gwendolyn Benda
am 12. Juli 2016

Die Reverso One Réédition von Jaeger-LeCoultre erinnert mit ihrer schmalen Silhouette an die Duoplan, ein Damenmodell des Art déco, das mit dem extra-zierlichen Handaufzugskaliber 403 arbeitete. Bei Seitenlängen von 20 mal 8,5 Millimetern lag seine Bauhöhe bei gerade einmal 3,37 Millimetern.

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition
Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition

Das Kaliber Jaeger-LeCoultre 657 der Reverso One Réédition bringt es gar auf 2,15 Millimeter Bauhöhe. Es ist jedoch quarzgesteuert und hat somit konstruktiv die besseren Voraussetzungen für eine flache Form. Das Edelstahlgehäuse, das das Werk umgibt, misst 32,5 auf 16,3 Millimeter. Am Lederband kostet die schmale Uhr 4.900 Euro. gb

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition

Extraflache Uhr zur Erinnerung an das Art déco

Gwendolyn Benda
am 30. Mai 2016

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Réédition

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche