Jaeger-LeCoultre: Tourbillon mit Minutenrepetition, extraflach

Die Uhrenmanufaktur Jaeger-LeCoultre präsentiert ihre erste extraflache Komplikation: die Master Ultra Thin Minute Repeater Flying Tourbillon mit einer Gehäusehöhe von gerade einmal 7,9 Millimetern. Sie ist die Nummer 11  in der Kollektion Hybris Mechanica. Watchtime.net spricht mit Stéphane Belmont, Marketing & Technical Director, auf dem Genfer Uhrensalon 2014 über die Besonderheiten dieser Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren