Jaquet Droz: Grundsteinlegung

Le Crêt-du-Locle ist 2010 um eine Uhrenmanufaktur reicher: Wenn alles nach Plan verläuft, soll das neue Gebäude für Montres Jaquet Droz 2010 so aussehen
Le Crêt-du-Locle ist 2010 um eine Uhrenmanufaktur reicher: Wenn alles nach Plan verläuft, soll das neue Gebäude für Montres Jaquet Droz 2010 so aussehen

Am 09. September 09 legten Nicolas G. Hayek und Manuel Emch, Präsident von Montres Jaquet Droz, den Grundstein für die neue Manufaktur in Le Crêt-du-Locle. Die ersten Mitarbeiter der Marke, die seit dem Jahr 2000 zur Swatch Group gehört, sollen bereits im Sommer 2010 in die neuen Räumlichkeiten übersiedeln. Alle Fertigungsabteilungen werden also künftig unter einem Dach vereint sein, und zwar auf einer Fläche von rund 2.500 Quadratmetern. Davon verspricht sich die Marke eine Optimierung ihrer Produktionsabläufe. dd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren