Jean Marcel: Neustart

Semper: eine der drei neuen Kollektionen von Jean Marcel
Semper: eine der drei neuen Kollektionen von Jean Marcel

Die JCK in Las Vegas wählte die Uhrenmarke Jean Marcel, um ihren kompletten Neustart zu präsentieren. Auf Amerikas bedeutendster Messe für Schmuck und Uhren wurden dabei die vollständig neuen mechanischen Uhrenkollektionen vorgestellt. Bei den Armbanduhren wurden die Linien Semper, Quadrum und Gravis präsentiert. Ergänzt wird das Portfolio durch Taschenuhren, die unter dem Namen Planum laufen. Die Preise beginnen bei 395 und 2295 Euro.
Pünktlich zum Relaunch d ging auch die neue Webseite von Jean Marcel online, welche die Uhrenkollektionen ausführlich präsentiert. Zeitgleich erschien der neue Jean-Marcel-Katalog, der einen umfassenden Überblick über die Vielfalt der mechanischen Zeitmesser von Jean Marcel bietet. wam

Jean Marcel: Splendor Handaufzug
Jean Marcel: Die Neuheiten 2021
1981 als Marke eingetragen, besteht Jean Marcel in diesem Jahr seit 40 Jahren. Seit drei Jahrzehnten beschäftigt sich die Marke mit der Herstellung extrem flacher, eleganter Uhren und stellt dabei immer wieder neue Rekorde auf. Ultraflache Uhren sowohl im Quarz- als auch im Mechanikbereich sind inzwischen zum Markenzeichen geworden. Anzeige Jede Jean Marcel wird mit...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren