Junghans: Max Bill by Junghans Chronoscope auf Ausstellungsreise

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 16. April 2010
Geht auf Ausstellungsreise: die Max Bill by Junghans Chronoscope
Geht auf Ausstellungsreise: die Max Bill by Junghans Chronoscope

Im Rahmen der vom Rat für Formgebung veranstalteten Ausstellung Design Deutschland 2010 wird das Uhren-Modell Max Bill by Junghans Chronoscope in Mailand auf der FuoriSalone (14. bis 19. April 2010) und in New York auf der ICFF International Contemporary Furniture Fair (15. bis 18. Mai 2010) zu sehen sein. Mit der Ausstellungsreihe Design Deutschland präsentiert der Rat für Formgebung eine aktuelle Bestandsaufnahme deutschen Designs zu unterschiedlichsten Gestaltungsthemen und Gestaltungsansätzen. Im Innern der 40 Millimeter großen Chronoscope tickt ein Valjoux 7750. Der Edelstahl-Klassiker kostet 1.250 Euro. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche