Produkt: Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich
Download: Retrouhren von Hamilton und Junghans im Vergleich
Das UHREN-MAGAZIN vergleicht die beiden Retrouhren Hamilton Intra-Matic 68 und Junghans Meister Driver Chronoscope.

Junghans: Meister Driver Automatic

Herbstfarben für die Retro-Uhr

Wenn der Sommer zu Ende geht, hilft nur eines: sich auf den Herbst freuen. Das gelingt mit der Meister Driver Automatic, die Junghans jetzt in herbstlich anmutenden Farben vorstellt. Sie ergänzen die zur Baselworld vorgestellten Versionen.

Junghans: Meister Driver Automatic in Dunkelgrün und Braun
Junghans: Meister Driver Automatic in Dunkelgrün und Braun

Zum goldfarben PVD-beschichteten Edelstahlgehäuse kombiniert die Schramberger Uhrenmarke ein Kalbslederband in Dunkelgrün oder Braun, dazu passt die Minuterie des Zifferblatts im Retro-Tacho-Stil. Über ihm wölbt sich – passend zum Retrolook – das Plexiglas mit einer Beschichtung, die es vor Kratzern schützt, da es weicher als Mineral- und Saphirglas ist. Gewölbtes Plexiglas minimiert laut Junghans aber auch die Lichtbrechung und erleichtert so die Ablesbarkeit von der Seite.

Anzeige

Junghans: Meister Driver Automatic
Den Retrolook der Junghans Meister Driver Automatic unterstreicht das gewölbte Plexiglas

Mit einem Durchmesser von 38,4 Millimetern passt die Meister Driver Automatic ans Herren- wie ans Damenhandgelenk. Ihren Antrieb erledigt das Automatikwerk J800.1, das auf Basis des Eta 2824 oder des baugleichen Sellita SW 200 hergestellt wird. Die Retro-Uhr kostet in Herbstfarben 1.090 Euro. gb

Junghans: Meister Driver Automatic in Herbstfarben
Junghans: Meister Driver Automatic mit goldfarbener PVD-Beschichtung

[1707]

Produkt: Download: Oris Big Crown Propilot Worldtimer im Test
Download: Oris Big Crown Propilot Worldtimer im Test
Chronos testet die Big Crown Propilot Worldtimer von Oris mit zweiter Zeitzone. Wie schlägt sich die Fliegeruhr in der Praxis?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren