Junkers: Bauhaus Handaufzug

Junkers ist unter anderem für elegante Zeitmesser im Bauhaus-Design bekannt. Die neue Bauhaus Handaufzug mit kleiner Sekunde hält die Gestaltungsregeln der berühmten Designschule aus Sachsen-Anhalt mit ihrem klar gezeichneten Zifferblatt und dem schlichten Gehäuse, das 40 Millimeter im Durchmesser misst, ein.

Junkers: Bauhaus Handaufzug
Junkers: Bauhaus Handaufzug

Den Antrieb übernimmt das kleine, nur 2,5 Millimeter hohe Eta-Kaliber Peseux 7001 mit Handaufzug, das in der zehn Millimeter flachen Edelstahluhr ausreichend Platz findet. Die Dress-Watch kostet am Lederband getragen 799 Euro. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren