Laco: Phoenix – Baselworld 2016

Neuer Chronograph in Blau und Silberfarben

Nadja Ehrlich
von Nadja Ehrlich
am 4. Mai 2016

Auf der Baselworld 2016 stellte die Uhrenmarke Laco, die besonders für ihre klassischen Fliegeruhren bekannt ist, auch einen Chronographen vor. Das Modell Phoenix besticht durch die Kombination des silberfarbenen Milanaisebands mit dem blauen Zifferblatt im Sonnenschliff. In die Anzeige ist außerdem eine Wochentags- und Datumsanzeige integriert.

Laco: Phoenix
Laco: Phoenix

Das 44-Millimeter-Edelstahlgehäuse der Uhr mit gewölbtem, entspiegeltem Saphirglas schützt das Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750. Erhältlich ist das Modell für 1.798 Euro. ne

Helmut Sinn: Eine Uhrenlegende verabschiedet sich

Helmut Sinn ist in der Uhrenbranche kein unbeschriebenes Blatt. Am 14. Februar 2018 hat er nun die Uhrenwelt im gesegneten Alter von 101 Lebensjahren für immer verlassen. Der leidenschaftliche Pilot, Fluglehrer und Rallyefahrer hat Fliegeruhren und funktionale Chronographen entscheidend mitgeprägt. Eine bedeutende Entwicklung für … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche