Lehmann Schramberg: Intemporal Dual Time – Baselworld 2016

GMT-Uhr aus dem Schwarzwald

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 24. März 2016

Die jüngste Evolutionsstufe der Intemporal von Lehmann Schramberg bietet über das Datum hinaus eine zweite Zeitzone bei sechs Uhr.

Lehmann Schramberg: Intemporal Dual Time
Lehmann Schramberg: Intemporal Dual Time

Das neu konzipierte Automatikkaliber LS0006 mit den markentypischen Mikrogravuren liefert der 42 Millimeter großen Intemporal Dual Time Energie für 60 Stunden. Wie alle Lehmann-Uhren wird das neue Modell in der Sternwarte Glashütte in einem 15-tägigen Test als deutscher Chronometer zertifiziert. Neben der 10.500 Euro teuren Stahlversion soll es künftig auch Titan- und Rotgoldvarianten geben. ak

Parmigiani Fleurier: Mit Manufakturchronograph, Edelstahl und Chronometer ins neue Uhrenjahr

Michel Parmigiani, Gründer der Schweizer Uhrenmarke Parmigiani Fleurier, restaurierte ursprünglich die historischen Uhren der Familie Sandoz. Diese Leidenschaft zieht ihn bis heute in seinen Bann. So zeigt Parmigiani Fleurier jedes Jahr anlässlich des Genfer Uhrensalons ein Stück Uhrmachergeschichte, das sie mit Feingefühl und Handwerkskunst … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33249 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']